Veranstaltung 2020

Rotbuchenbestellungen ab sofort möglich

29. Januar 2020

Die diesjährige Rotbuchenaktion des Heimat- und Eifelvereins Rott wurde gestartet. Wir nehmen ab sofort die diesjährigen Bestellungen entgegen.

  • Bestellungen nur bis 21.03.2020 bei:
  • Den Bestellzettel (inkl. Preisen) im Excel-Format können Sie hier öffnen und online ausfüllen und dann als E-Mail-Anhang an bestellung@hev-rott.de schicken.
  • Sollten Sie mit dem Excel-Bestellformular Probleme haben, so können Sie hier ein pdf-Dokument öffnen, dieses per Hand ausfüllen und dann (eingescannt/abfotografiert) als E-Mail-Anhang an bestellung@hev-rott.de schicken.
  • Bitte beachten Sie: Bei einer Bestellung per Email erhalten Sie neben einer sofortigen, automatischen Antwort auch IMMER eine persönliche Email, die Ihnen die bestellte Anzahl Ihrer Rotbuchen bestätigt. Diese persönliche Mail wird normalerweise bis zum nächsten Wochenende versendet.  >>> Sollten Sie eine solche persönliche Bestätigungsmail nicht erhalten haben, dann ist ihre Bestellung nicht bei uns eingegangen. Bitte melden Sie sich (ggfls. telefonisch) erneut. <<< Vielen Dank.
  • In einem Bündel befinden sich 25 Pflanzen. Sonderpreise für Bündel und große Mengen über 250, 500 oder 1.000 Stück. Machen Sie also Sammelbestellungen.
  • Eine Anleitung zur Pflanzung der Rotbuchen finden Sie hier.
  • Der Auslieferungstermin der Pflanzen ist am Samstag, dem 28.03.2020 in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr auf dem Sportplatz in Rott.
  • Die Bezahlung erfolgt in bar bei der Abholung.

Größere Kartenansicht
–>
Zurück zur Rotbuchen-Übersicht.

Ausstellungsbesuch in Aachen – Wir Nachkriegskinder & Alles auf Anfang

26. Januar 2020

Am Sonntag, 09.02.2020, besuchen wir zwei Ausstellungen in Aachen, die sich mit dem Beginn der Nachkriegszeit in Aachen beschäftigen.

Beginn: 14:45 Uhr
Anmeldung (notwendig): Rainer Hülsheger, Tel. 02471-2511
Treffpunkt:

 

Katschhof Aachen

 

Weitere Informationen: * Eintritt zu beiden Ausstellungen: 6,- Euro
* Ausklang in einem Aachener Café
* Mitfahrgelegenheiten nach Aachen möglich

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung)

Zwangsarbeit im Kreis Monschau

13. Januar 2020

Am Donnerstag, 06.02.2020, findet ein bebilderter Vortrag von Dr. Dieter Lenzen aus Simmerath zum Thema „Zwangsarbeit im Kreis Monschau“ statt. Darin berichtet er über die ca. 2.000 Frauen und Männer, die zwischen 1939 und 1944 als Zwangsarbeiter eingesetzt wurden.

Beginn: 19:30 Uhr
Anmeldung (notwendig): Rainer Hülsheger, Tel. 02471-2511
Treffpunkt: Jugendhaus Rott

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung)

Wegekreuze im Monschauer Land

7. Januar 2020

Am Sonntag, 12.01.2020, findet ein bebilderter Vortrag zum Thema „Wegekreuze im Monschauer Land“ statt. Diese Kreuze berichten von Mord, Raub, Blitzschlag, Erschöpfung, Herzschlag.

Beginn: 19:30 Uhr
Anmeldung: Rainer Hülsheger, Tel. 02471-2511
Treffpunkt: Jugendhaus Rott

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung)

Dienstagswanderung am 07.01.2020

6. Januar 2020

Am 08.01. findet eine Seniorenwanderung mit anschließender Einkehr statt. Die Wanderung führt uns Rund um Höfen.

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Dorfplatz in Rott

Weitere Informationen:

  • Die Wanderung ist leicht.
  • Einkehr nach der Wanderung

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung)