Ranger-Schiffstour auf dem Rursee

6. September 2014

Am 16.10. laden wir zu einer Ranger-Schiffstour auf dem Rursee ein.

Entlang der dicht bewaldeten Hänge des Kermeters bekommen wir vom Boot aus einen ersten Eindruck zukünftiger Nationalpark-Wildnis. Der Ranger erklärt auf dem Boot viel zum Nationalpark.

Das Angebot ist besonders für Menschen geeignet, die nicht gut laufen können. Auch Gäste im Rollstuhl können vom Schiff aus gut den Nationalpark kennen lernen. Da die Ranger bei der Schiffstour auch ertastbare und, je nach Jahreszeit, duftende Mitbringsel aus dem Schutzgebiet dabeihaben, ist diese Schiffstour auch ein attraktives Angebot für sehbehinderte und blinde Menschen mit Begleitperson.

Treffpunkt ist am 16.10.2017 um 13.15 Uhr am Dorfplatz in Rott

Kosten: 5,- Euro / Person für Mitglieder des Heimat- und Eifelvereins Rott. Nichtmitglieder zahlen 9,70 Euro.

Anmeldung bitte bei den Wanderführern Wim und Caroline Glasz
Tel.: 02471- 1357071 (AB) oder eMail: glasz@t-online.de

  • Keine Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert.