Informationen zu den Obstbaum-Bestellungen 2017

7. Oktober 2010


Weitergehende Informationen zu den Obstbaumbestellungen 2017:

  • Bestellungen bis 28.10.2017: per E-Mail: bestellung@hev-rott.de oder bei Rainer Hülsheger, Tel.: 02471-2511 oder Christoph Schell, Tel. 02471-1354332
  • Die verfügbaren Sorten mit ihren Eigenschaften können sie << hier-Sortenübersicht >> einsehen.
  • Den Bestellzettel (inkl. der lieferbaren Größen) können Sie << hier-Bestellzettel >> ausdrucken. Bitte füllen Sie diesen aus und schicken Sie Ihre Bestellung per E-Mail an bestellung@hev-rott.de
  • >> Bitte beachten Sie: Bei einer Bestellung per Email erhalten Sie neben einer sofortigen, automatischen Antwort auch IMMER eine persönliche Bestätigungsmail, die Ihnen die bestellte Anzahl Ihrer Obstbäume bestätigt. Diese persönliche Mail wird normalerweise bis zum nächsten Wochenende versendet. Sollten Sie eine solche persönliche Bestätigungsmail nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte erneut. Vielen Dank.
  • WICHTIG: Bitte geben Sie bei einer Bestellung Ihre ADRESSE, eine TELEFONNUMMER und eine EMAIL-ADRESSE an.
  • Lieferbar sind: Hochstamm: 1,80-2,00 m  —  Halbstamm: 1,50 m  —  Buschform
  • Die Bezahlung erfolgt in bar bei der Abholung.
  • Ausgabe der Obstbäume: 11.11.2017 von 9.00 bis 12.00 Uhr am Parkplatz Dickenbruch, Lammersdorfer Strasse, Rott

Zurück zur Obstbaum-Übersicht.

  • 5 Kommentare

5 Reaktionen zu “Informationen zu den Obstbaum-Bestellungen 2017”

  1. Alice Gutham 18. September 2014 um 15:39 Uhr

    Hallo Frau Keitemeier,
    ich habe vor 2 Jahren eine Menge Rotbuchen bei Ihnen gekauft, sie sind mit Abstand die besten Heckenpflanzen die ich bisher erworben habe.
    Nun möchte ich gerne meine Obstwiese erweitern und habe grosse Erwartungen an die Qualität Ihrer Obstbäume.
    Gibt es hierzu auch eine Preisliste und eine etwas ausführlichere Beschreibung zu Form, Farbe und Grösse der Früchte?
    Ich habe vor Jahren mal einen Kurs für die Erstbeschneidung von Obstbäumen besucht, bieten sie solche Kurse auch an?
    MfG
    Alice Guth

  2. Susanne Keitemeieram 18. September 2014 um 15:41 Uhr

    Hallo Frau Guth,
    schön, dass Ihnen unsere Pflanzen so gut gefallen haben.
    Eine Preisliste für die Obstbäume wird in den nächsten Wochen auf unserer Internet-Seite veröffentlicht werden. Auf der Internetseite http://www.hev-rott.de/?page_id=21 finden Sie eine Tabelle zu den von uns angebotenen Sorten. Eine darüberhinausgehende Beschreibung haben wir nicht. Kurse zum Obstbaumschnitt bieten wie leider nicht an. Allerdings können sie bei uns bei der Abholung der bestellten Obstbäume ein kleines Büchlein zum Obstbaumschnitt erwerben.
    Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne wieder an uns wenden.
    Gruß,
    Susanne Keitemeier.

  3. Michaelam 19. September 2014 um 09:01 Uhr

    Hallo Frau Guth,

    ich habe zwei Kurse bei der Bioloischen Station der Städteregion besucht:

    [URL]http://www.bs-aachen.de/de/veranstaltungen/[/URL]

    Die bieten in Stolberg und Höfen Ihre Kurse an.
    Ich habe jedenfalls viel gelernt und kurzweilig ist es auch.

    Viele Grüße
    Michael

  4. Simone Wegneram 15. September 2017 um 19:47 Uhr

    Hallo Frau Keitmeier ,

    habe ich die Obstbaumaktion verpasst ich hoffe doch nicht ,

    ganz lieben Gruß

    simoe wegner

  5. Susanne Keitemeieram 18. September 2017 um 17:27 Uhr

    Hallo Frau Wegner, hallo liebe Obstbaum-Interessenten,
    die Obstbaum-Aktion 2017 wurde soeben gestartet. Die Sortenliste und das Bestellformular sind auf der Seite hinterlegt. Wir freuen uns auf viele Bestellungen.
    Gruß,
    Susanne Keitemeier.
    Schriftführerin Heimat- und Eifelverein Rott

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben