Willkommen auf der Homepage des Heimat- und Eifelvereins Rott e.V.

Der Heimat- und Eifelverein Rott e.V. schickt an jedem 01. eines Monats einen Newsletter an seine Mitglieder. Wenn Sie als Mitglied des Heimat- und Eifelverein Rott e.V. immer schnell über Neuigkeiten informiert werden möchten, können Sie uns Ihre E-Mail-Adresse schicken.

Weitere Informationen zu unserem Vereinsleben finden Sie oben in der Menüleiste.

Im Folgenden werden die aktuellen Einladungen/Informationen veröffentlicht:


Jetzt Obstbäume bestellen !

19. Oktober 2017

 

 

Die Obstbaumaktion des Heimat- und Eifelvereins Rott läuft noch bis zum 28.10.2017

  • Bestellungen bis 28.10.2017: per E-Mail: bestellung@hev-rott.de oder bei Rainer Hülsheger, Tel.: 02471-2511 oder Christoph Schell, Tel. 02471-1354332
  • Die verfügbaren Sorten mit ihren Eigenschaften können sie << hier-Sortenübersicht >> einsehen.
  • Den Bestellzettel (inkl. der lieferbaren Größen) können Sie << hier-Bestellzettel >> ausdrucken. Bitte füllen Sie diesen aus und schicken Sie Ihre Bestellung per E-Mail an bestellung@hev-rott.de
  • >> Bitte beachten Sie: Bei einer Bestellung per Email erhalten Sie neben einer sofortigen, automatischen Antwort auch IMMER eine persönliche Bestätigungsmail, die Ihnen die bestellte Anzahl Ihrer Obstbäume bestätigt. Diese persönliche Mail wird normalerweise bis zum nächsten Wochenende versendet. Sollten Sie eine solche persönliche Bestätigungsmail nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte erneut. Vielen Dank.
  • WICHTIG: Bitte geben Sie bei einer Bestellung Ihre ADRESSE, eine TELEFONNUMMER und eine EMAIL-ADRESSE an.
  • Lieferbar sind: Hochstamm: 1,80-2,00 m  —  Halbstamm: 1,50 m  —  Buschform
  • Die Bezahlung erfolgt in bar bei der Abholung.
  • Ausgabe der Obstbäume: 11.11.2017 von 9.00 bis 12.00 Uhr am Parkplatz Dickenbruch, Lammersdorfer Strasse, Rott

  • Größere Kartenansicht

Zurück zur Obstbaum-Übersicht.

Ranger-Schiffstour auf dem Rursee am 16.10.2017

11. Oktober 2017

Am 16.10. laden wir zu einer Ranger-Schiffstour auf dem Rursee ein.

Entlang der dicht bewaldeten Hänge des Kermeters bekommen wir vom Boot aus einen ersten Eindruck zukünftiger Nationalpark-Wildnis. Der Ranger erklärt auf dem Boot viel zum Nationalpark.

Das Angebot ist besonders für Menschen geeignet, die nicht gut laufen können. Auch Gäste im Rollstuhl können vom Schiff aus gut den Nationalpark kennen lernen. Da die Ranger bei der Schiffstour auch ertastbare und, je nach Jahreszeit, duftende Mitbringsel aus dem Schutzgebiet dabeihaben, ist diese Schiffstour auch ein attraktives Angebot für sehbehinderte und blinde Menschen mit Begleitperson.

Treffpunkt ist am 16.10.2017 um 13:15 Uhr am Dorfplatz in Rott

Kosten: 5,- Euro / Person für Mitglieder des Heimat- und Eifelvereins Rott. Nichtmitglieder zahlen 9,70 Euro.

Anmeldung bitte bei den Wanderführern Wim und Caroline Glasz
Tel.: 02471- 1357071 (AB) oder eMail: glasz@t-online.de

Herbstwanderung am 15.10.2017

10. Oktober 2017

Am 15.10.2017 findet die jährliche Herbstwanderung statt.

Vom Parkplatz „Dreiborner Hochfläche“ führt die etwa 10 Kilometer lange Wanderung über die Hochfläche mit ihren weiten Blicken über die wellenartigen Höhenkämme der Eifel. Es geht aber auch in die tief eingeschnittenen Täler des Viehbachs und Wüstebachs mit ihren reißenden Bachläufen. Wir kommen an den Leykaul-Ruinen vorbei, wo noch eine Kapelle an die Menschen, die hier einst lebten, erinnert. Am „Schöpfungspfad“ vorbei gelangen wir wieder zurück zum Ausgangspunkt unserer Wanderung.  

Oktober „Von der Dreiborner Hochfläche ins Viehbach- und Wüstebachtal“
Sonntag, 15.10. Wanderung: ca. 12 km
10.00 Uhr Anmeldung: Wim und Caroline Glasz, Tel.: 02471- 1357071 (AB) oder eMail: glasz@t-online.de
  Treffpunkt: Dorfplatz Rott, Anfahrt mit eigenem PKW

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung)

Montagswanderung am 02.10. „Am wilden Kermeter“

28. September 2017

Am 02.10. findet eine Seniorenwanderung statt. Die Wanderung führt uns Zum Wilden Kermeter

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Dorfplatz in Rott

Weitere Informationen:

  • Die Wanderung ist leicht.
  • Fahrt mit eigenem PKW (Fahrgemeinschaften) von Rott nach Aachen. Bitte sprechen Sie sich ab.
  • Wenn Sie die Einladungen zu den nächsten Montagswanderungen gerne in Papierform erhalten möchten, melden Sie sich bei uns: Tel.: 02471- 1357071 (AB) oder eMail: glasz@t-online.de

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung)

Obstbaumaktion 2017 gestartet

18. September 2017

Die diesjährige Obstbaumaktion des Heimat- und Eifelverein Rott wurde soeben gestartet.

Wir bieten wieder Apfel-, Birnen-, Kirsch- und Pflaumensorten an, die dem Klima und den Böden der Nordeifel angepasst sind und reichen Ertrag bringen. Außerdem wird ein Walnussbaum angeboten.

Alle notwendigen Informationen finden Sie unter http://www.hev-rott.de/obstbaume/

Wir freuen uns auf viele Bestellungen.

 

 

Nächste Einträge »