Veranstaltung

Besuch in Hellenthal an Heiligabend

16. November 2017

Am 24.12.2017 füttern wir wieder die Tiere im Wildgehege Hellenthal.

  • Wir treffen uns am 24.12.2017 um 10.20 Uhr am Eingang des Wildparks.
  • Eingeladen sind alle Mitglieder des Vereins.
  • Die Kostenumlage inkl. Eintritt beträgt dank der Unterstützung des Heimat- und Eifelvereins Rott für Erwachsene 5,- € und je Kind 2,- €.
  • Anmeldung bis zum 21.12.2017 unbedingt erforderlich bei: Christoph Schell, Tel. 02471/1354332 bzw. christoph@cschell.de

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung im pdf-Format).

Dienstagswanderung am 07.11. „Rund um Köpfchen“

29. Oktober 2017

Am 07.11. findet eine Seniorenwanderung statt. Die Wanderung führt uns „Rund um Köpfchen.

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Dorfplatz in Rott

Weitere Informationen:

  • Die Wanderung ist leicht.
  • Fahrt mit eigenem PKW (Fahrgemeinschaften) von Rott nach Aachen. Bitte sprechen Sie sich ab.
  • Wenn Sie die Einladungen zu den nächsten Montagswanderungen gerne in Papierform erhalten möchten, melden Sie sich bei uns: Tel.: 02471- 1357071 (AB) oder eMail: glasz@t-online.de

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung)

Ranger-Schiffstour auf dem Rursee am 16.10.2017

11. Oktober 2017

Am 16.10. laden wir zu einer Ranger-Schiffstour auf dem Rursee ein.

Entlang der dicht bewaldeten Hänge des Kermeters bekommen wir vom Boot aus einen ersten Eindruck zukünftiger Nationalpark-Wildnis. Der Ranger erklärt auf dem Boot viel zum Nationalpark.

Das Angebot ist besonders für Menschen geeignet, die nicht gut laufen können. Auch Gäste im Rollstuhl können vom Schiff aus gut den Nationalpark kennen lernen. Da die Ranger bei der Schiffstour auch ertastbare und, je nach Jahreszeit, duftende Mitbringsel aus dem Schutzgebiet dabeihaben, ist diese Schiffstour auch ein attraktives Angebot für sehbehinderte und blinde Menschen mit Begleitperson.

Treffpunkt ist am 16.10.2017 um 13:15 Uhr am Dorfplatz in Rott

Kosten: 5,- Euro / Person für Mitglieder des Heimat- und Eifelvereins Rott. Nichtmitglieder zahlen 9,70 Euro.

Anmeldung bitte bei den Wanderführern Wim und Caroline Glasz
Tel.: 02471- 1357071 (AB) oder eMail: glasz@t-online.de

Herbstwanderung am 15.10.2017

10. Oktober 2017

Am 15.10.2017 findet die jährliche Herbstwanderung statt.

Vom Parkplatz „Dreiborner Hochfläche“ führt die etwa 10 Kilometer lange Wanderung über die Hochfläche mit ihren weiten Blicken über die wellenartigen Höhenkämme der Eifel. Es geht aber auch in die tief eingeschnittenen Täler des Viehbachs und Wüstebachs mit ihren reißenden Bachläufen. Wir kommen an den Leykaul-Ruinen vorbei, wo noch eine Kapelle an die Menschen, die hier einst lebten, erinnert. Am „Schöpfungspfad“ vorbei gelangen wir wieder zurück zum Ausgangspunkt unserer Wanderung.  

Oktober „Von der Dreiborner Hochfläche ins Viehbach- und Wüstebachtal“
Sonntag, 15.10. Wanderung: ca. 12 km
10.00 Uhr Anmeldung: Wim und Caroline Glasz, Tel.: 02471- 1357071 (AB) oder eMail: glasz@t-online.de
  Treffpunkt: Dorfplatz Rott, Anfahrt mit eigenem PKW

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung)

Montagswanderung am 02.10. „Am wilden Kermeter“

28. September 2017

Am 02.10. findet eine Seniorenwanderung statt. Die Wanderung führt uns Zum Wilden Kermeter

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Dorfplatz in Rott

Weitere Informationen:

  • Die Wanderung ist leicht.
  • Fahrt mit eigenem PKW (Fahrgemeinschaften) von Rott nach Aachen. Bitte sprechen Sie sich ab.
  • Wenn Sie die Einladungen zu den nächsten Montagswanderungen gerne in Papierform erhalten möchten, melden Sie sich bei uns: Tel.: 02471- 1357071 (AB) oder eMail: glasz@t-online.de

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung)

Nächste Einträge »