W2DPluginAnimation Willkommen auf der Homepage des Heimat- und Eifelvereins Rott e.V.

Der Heimat- und Eifelverein Rott e.V. schickt an jedem 01. eines Monats einen Newsletter an seine Mitglieder. Wenn Sie als Mitglied des Heimat- und Eifelverein Rott e.V. immer schnell über Neuigkeiten informiert werden möchten, können Sie uns Ihre E-Mail-Adresse schicken. Nach einer Anmeldung per E-Mail versenden wir eine Bestätigungsmail um zu überprüfen, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse den Empfang des Newsletters autorisiert hat. Bitte antworten Sie dann auf diese Email. Erst danach wird Ihre E-Mail-Adresse in die Verteilerliste aufgenommen.

Weitere Informationen zu unserem Vereinsleben finden Sie oben in der Menüleiste.

Im Folgenden werden die aktuellen Einladungen/Informationen veröffentlicht:


Zwangsarbeit im Kreis Monschau

13. Januar 2020

Am Donnerstag, 06.02.2020, findet ein bebilderter Vortrag von Dr. Dieter Lenzen aus Simmerath zum Thema „Zwangsarbeit im Kreis Monschau“ statt. Darin berichtet er über die ca. 2.000 Frauen und Männer, die zwischen 1939 und 1944 als Zwangsarbeiter eingesetzt wurden.

Beginn: 19:30 Uhr
Anmeldung (notwendig): Rainer Hülsheger, Tel. 02471-2511
Treffpunkt: Jugendhaus Rott

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung)

Wegekreuze im Monschauer Land

7. Januar 2020

Am Sonntag, 12.01.2020, findet ein bebilderter Vortrag zum Thema „Wegekreuze im Monschauer Land“ statt. Diese Kreuze berichten von Mord, Raub, Blitzschlag, Erschöpfung, Herzschlag.

Beginn: 19:30 Uhr
Anmeldung: Rainer Hülsheger, Tel. 02471-2511
Treffpunkt: Jugendhaus Rott

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung)

Dienstagswanderung am 07.01.2020

6. Januar 2020

Am 08.01. findet eine Seniorenwanderung mit anschließender Einkehr statt. Die Wanderung führt uns Rund um Höfen.

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Dorfplatz in Rott

Weitere Informationen:

  • Die Wanderung ist leicht.
  • Einkehr nach der Wanderung

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.
(Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung)

Frohe Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2020!

Wir besuchen den Wildpark Hellenthal an Heiligabend

3. Dezember 2019

Am 24.12.2019 füttern wir wieder die Tiere im Wildgehege Hellenthal.

  • Wir treffen uns am 24.12.2019 um 10.00 Uhr am Eingang des Wildparks.
  • Eingeladen sind alle Mitglieder des Vereins.
  • Die Kostenumlage inkl. Eintritt beträgt dank der Unterstützung des Heimat- und Eifelvereins Rott für Erwachsene 5,- € und je Kind 2,- €.
  • Anmeldung bis zum 21.12.2019 unbedingt erforderlich bei: Christoph Schell, Tel. 02471/1354332 bzw. christoph@cschell.de

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Einladung. (Klick auf das Bild zur Anzeige der Einladung im pdf-Format).

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »